02.10.2022 Hörprüfkabine 401-A-SE

Hörprüfkabine 401-A-SE

Im Vergleich zu den Kabinen der 400-A Serie nur geringfügig größer. Fenster und Tür sind direkt an der Frontseite platziert. Mit den Standardkabinen erzielt man kontrollierbare akustische Verhältnisse für audiologische Untersuchungen. Im Deckenpaneel sitzt ein schallgedämpftes Zwangs-Belüftungssystem, komplett mit Ein- und Austrittsschalldämpfer. Der innen im Raum angebrachte Lichtschalter schaltet Licht und Lüfter. Das Licht ist dabei innen über dem Fenster angebracht und wird direkt an das Lichtnetz angeschlossen. Sonderfarben sind auf Wunsch ebenfalls möglich. Als Sonderausstattung zur Unterdrückung von weiterem Körperschall sind Schwingungsisolatoren möglich. Das Audiometer kann entweder mittels Adapterkabel oder einem individuell angepassten Buchsenbrett an die Kabine angeschlossen werden. Das Buchsenbrett wird dabei direkt auf das Audiometer abgestimmt. Damit werden keine weiteren Adapterkabel benötigt und somit bereits diverse Fehlerquellen im Voraus eliminiert. Ausstattung:

  • Noise Lock Sicherheitstüre mit Magnetdichtung
  • Spezialschallgedämpftem Zwangsbelüftungssystem
  • iac10
  • iac11
  • iac12
  • iac13
  • iac14

 

 

Produktinfo

Produktinfo IAC Standardkabinen

Produktinfo 401-A-SE

Abmessungen 401-A-SE

Drucken

Mack Medizintechnik GmbH Schirmbeckstr. 13 85276 Pfaffenhofen a.d.Ilm
Tel: 08441-8089-0 Fax: 08441-8089-18 info@mack-team.de www.mack-team.de